top of page
  • Autorenbildbit21

Liechtenstein steht dem Bitcoin offen gegenüber

  • Wie aus einem jüngsten Interview mit dem Handelsblatt hervorgeht, sollen Bürger Liechtensteins künftig staatliche Dienstleistungen mit Bitcoin bezahlen können. So der Regierungschef und Finanzminister Liechtensteins, Daniel Risch.

  • Die BTC-Zahlungen sollen dann unmittelbar in die landeseigene Währung, dem Schweizer Franken, umgetauscht werden. Ein Zeitplan für die Umsetzung steht derzeit noch aus. Liechtenstein ist für seine Krypto-freundliche Politik bekannt.

Mehr Infos finden Sie hier:

0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page